Iranisches Neujahrsfest

Im Rahmen der Cultibo-Veranstaltungsreihe "Neujahrsfeste" wurde am 18. März das altiranische Neujahrs- und Frühlingsfest Nouruz vorgestellt.

Die in Olten aufgewachsene Studentin Schamila Yazdani stellte im Begegnungszentrum Cultibo das Neujahrsfest Nouruz vor.

Nouruz (neuer Tag) ist ein Frühlingsfest, das von mehr als 300 Mio. Menschen seit mehr als 3000 Jahren auf der Balkanhalbinsel, in der Schwarzmeerregion, im Kaukasus, in Zentralasien und im Nahen Osten gefeiert wird; in Ländern wie Iran, Afghanistan, Kurdistan, Kasachstan, Syrien, Usbekistan bis nach Indien. Das Fest wird jeweils am astronomischen Frühlingsanfang gefeiert, dieses Jahr am 20. März um 6.14 Uhr. Mit Nouruz beginnt im Iran das neue Jahr.

Schamila Yazdani wird erzählen, wie in ihrer Familie und im Iran gefeiert wird. Zum Abschluss werden Tee und typische persische Köstlichkeiten angeboten.

Bild: zVg Schamila Yazdani mit dem traditionellen Teekocher „Samowar"

  • Neujahrsfest_Nouruz_2012_11
  • Neujahrsfest_Nouruz_2012_12
  • Neujahrsfest_Nouruz_2012_13
  • Neujahrsfest_Nouruz_2012_14
  • Neujahrsfest_Nouruz_2012_15
  • Neujahrsfest_Nouruz_2012_16
  • Neujahrsfest_Nouruz_2012_17
  • Neujahrsfest_Nouruz_2012_18

 

Mitglied werden!

Hinter dem Begegnungszentrum Cultibo steht der Verein Cultibo. Auch so können Sie uns unterstützen:

Mitglied werden!

Offen für dich

 Di  10.00 - 13.00 
 Mi  14.00 - 17.00
 Fr  14.00 - 17.00
 bzw. nach Absprache
www.cultibo.ch

Aarauerstrasse 72
4600 Olten
Tel 062 296 44 46

Facebook

Auch über unsere Facebook-Seite kann man sich informieren lassen, wenn man sich mit uns vernetzt. Wir werden auf Veranstaltungen hinweisen und über diese berichten.

Cultibo Facebook Link Cultibo

Newsletter

ANMELDEN

Sie haben schon interessantes verpasst? Sie wollen wissen, was im Cultibo läuft? Melden Sie sich für den Newsletter an. Der Versand erfolgt einmal im Monat plus eventuelle Mitteilungen vom Vorstand.


captcha