Die dreiteilige Vortragsreihe "Aus Erziehung wird Beziehung" geht der Frage nach, wie ein bereicherndes Zusammenleben in der Familie ermöglicht werden kann.

Der erste Vortrag von Danielle Ruef, Seminarleiterin bei familylab, hat viele Eltern, aber auch Grosseltern im Cultibo versammelt. Sie beschrieb den Anwesenden die vier Grundwerte Gleichwürdigkeit, Integrität, Authentizität und Verantwortung aus Sicht des dänischen Familientherapeuten Jesper Juul. Danielle Ruef hat in ihrem Vortrag darauf hingewiesen, dass es sich bei den Grundsätzen von familylab nicht um eine Erziehungsmethode handelt, sondern um eine persönliche Haltung. 

Das Publikum konnte jeweils direkt Fragen stellen und so ergab sich eine lebendige Veranstaltung, bei der auch ganz praktische Fragen der Erziehung diskutiert wurden. Viele Eltern teilen in ihrem Familienalltag sehr ähnliche Erlebnisse und gehen verschieden mit gesellschaftlichen Werten um. Die Ansätze von familylab haben daher aufgezeigt, welche Möglichkeiten bestehen, den Familienalltag und das Zusammenleben für alle Familienmitglieder zu bereichern. 

Weitere Daten:
8. September: Nein aus Liebe
24. November: Das Selbstwertgefühl des Kindes

Weiterführende Informationen:
www.familylab.ch

 

Mitglied werden!

Hinter dem Begegnungszentrum Cultibo steht der Verein Cultibo. Auch so können Sie uns unterstützen:

Mitglied werden!

Offen für dich

 Di  10.00 - 13.00 
 Mi  14.00 - 17.00
 Fr  14.00 - 17.00
 bzw. nach Absprache
www.cultibo.ch

Aarauerstrasse 72
4600 Olten
Tel 062 296 44 46

Facebook

Auch über unsere Facebook-Seite kann man sich informieren lassen, wenn man sich mit uns vernetzt. Wir werden auf Veranstaltungen hinweisen und über diese berichten.

Cultibo Facebook Link Cultibo

Newsletter

ANMELDEN

Sie haben schon interessantes verpasst? Sie wollen wissen, was im Cultibo läuft? Melden Sie sich für den Newsletter an. Der Versand erfolgt einmal im Monat plus eventuelle Mitteilungen vom Vorstand.


captcha