Restenblume

Erfinderisch war an diesem Mittwochnachmittag nicht nur das Bastelprogramm, sondern auch die passende Wortfindung zu dazu.

Yalini Muhunthan zeigte den grossen und kleinen Besucher/innen wie kunstvolle Blumen aus Petflaschen hergestellt werden können. Da sie keine passenden Perlen gefunden hat für die Blütenblätter, verwendete sie stattdessen Stoff- und Papierreste. Das Wort "Rest", kannte sie noch nicht und als wir ihr die Bedeutung erklärten, rief sie auf einmal lachend: "Wir machen Restenblumen!".

 

 

  • Mina_Restenblumen_Mai_2015_11
  • Mina_Restenblumen_Mai_2015_12
  • Mina_Restenblumen_Mai_2015_13
  • Mina_Restenblumen_Mai_2015_14
  • Mina_Restenblumen_Mai_2015_15

 

 

Mitglied werden!

Hinter dem Begegnungszentrum Cultibo steht der Verein Cultibo. Auch so können Sie uns unterstützen:

Mitglied werden!

Facebook

Auch über unsere Facebook-Seite kann man sich informieren lassen, wenn man sich mit uns vernetzt. Wir werden auf Veranstaltungen hinweisen und über diese berichten.

Cultibo Facebook Link Cultibo

Newsletter

ANMELDEN

Sie haben schon interessantes verpasst? Sie wollen wissen, was im Cultibo läuft? Melden Sie sich für den Newsletter an. Der Versand erfolgt einmal im Monat plus eventuelle Mitteilungen vom Vorstand.


captcha